>April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456

 

Vereinssatzung  Stand Nov 2013
Jugendordnung  
Turnierordnung    

Kurzanleitung Schachuhr

Aufnahmeantrag 

Ausleihordnung

Bücherliste als PDF Stand 07.09.2015  >>>  

 

   Schach in Schleswig ist jetzt als PDF verfügbar
                                                      Neufassung 2017

 

 

2 neue Bücher: 

      


Hinweise zur vereinseigenen Schachbibliothek und zur Ausleihe:

Die vereinseigene Bibliothek von Schachbüchern, die durch den Nachlass unseres Schachfreundes Klaus-Hinrich Thiessen zunächst eingerichtet wurde, konnte nun in einem sehr großen Umfang erweitert werden.
Schachfreund Günter Petersen hat seine gesamten Schachbücher unserem Verein gespendet.

Günter Petersen war in den 50-er und 60-er Jahren ein sehr engagierter und erfolgreicher Schachspieler des Schleswiger Schachvereins. Nach dieser Zeit hat er sich dann privat weiterhin intensiv mit dem Schachspiel beschäftigt. Er fühlt sich jedoch wohl weiterhin gedanklich dem Verein eng verbunden, was die großzügige Spende seiner attraktiven Schachbibliothek nun zeigt.

Die Schachbibliothek von Günter Petersen umfasst ca. 200 Bücher. Zusammen mit dem Nachlass von Klaus-Hinrich Thiessen besteht unsere Bibliothek nun etwa aus 250 Büchern. In der Bücherliste sind alle Titel thematisch gegliedert aufgeführt.

Nach der vom Vorstand erlassenen Ausleihordnung können gleichzeitig bis zu 5 Bücher pro Mitglied für eine großzügig bemessene Dauer von 3 Monaten ausgeliehen werden. Sollten mehrere Schachfreunde Interesse an einem Buch bekunden, werde ich das Buch an denjenigen aushändigen, der als erster den Wunsch geäußert hat, das Buch auszuleihen.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich auch noch darauf hinweisen, dass die Bibliothek auch mehrere Jahrgänge der Zeitschriften "Schach" und "Jugendschach" enthält. Diese beiden Zeitschriften hat der Verein seit einiger Zeit abonniert. Die früheren Jahrgänge ab 2007 der Zeitschrift "Schach"  hat Schachfreund Gerhard Drebes dem Verein gespendet. Auch hier ist Ausleihe von einzelnen Exemplaren
dieser Zeitschriften entsprechend der Ausleihordnung möglich.
Die Zeitschrift "Schach" gilt in Deutschland als die qualitativ beste Zeitschrift, die u.a. ausführlich kommentierte Partien von aktuellen Spitzenturnieren enthält. Die Zeitschrift "Jugendschach" eignet sich insbesondere zu Trainingszwecken.

Der Vorstand würde es begrüßen, wenn von diesem Bibliotheksangebot in unserem Verein intensiv Gebrauch gemacht werden würde, was auch sehr im Sinne der Spender wäre.

Für Rückfragen zu dieser Bibiothek und zu dem Ausleihverfahren stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

Peter Wick  (Schachwart)  Tel 04621-952760  eMail